Biologie in der 2b - Bienen

von Thomas Neuwirth
29. Juni 2020

Biologie Unterricht der 2b

  • Ohne Bienen wären Gemüse und Obst Luxusgüter, denn sie bestäuben rund 80% unserer Nutz- und Wildpflanzen.
  • Eine Biene fliegt ungefähr 40 000mal aus, um Nektar zu sammeln, der gerade mal 500g Honig ergibt.
  • 10 Bienen wiegen in etwa 1 Gramm.
  • Eine Bienenkönigin kann im Frühjahr pro Tag bis zu 3000 Eier legen.
  • Eine Biene hat ihr „Einkaufs“körbchen dabei 😊
  • Drohnen fliegen mit der Königin auf Hochzeitsflug-Reise.
  • Bienen verständigen sich untereinander mit einer Tanzsprache.
  • Bienen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt in der Pflanzenwelt.

 

…das sind nur einige wenige Fakten über die Honigbiene.

 

Die 2b Klasse beschäftigte sich mit der Welt der Insekten und etwas ausführlicher mit der Honigbiene. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation müssen Lehrausgänge vermieden werden, jedoch stellte der Absamer Imker Albert Unterkircher ein bisschen Anschauungsmaterial der Klasse zur Verfügung.

 

Ein großes Danke auch für den Bio-Honig aus seiner Bienenwerkstatt in Absam, den er jedem Schüler und jeder Schülerin zukommen ließ. Natürlich wurde sofort gekostet….und es schmeckte allen!